Raleigh

Raleigh Bikes – Best of Britain

Raleigh wurde 1887 in Nottingham gegründet und ist nicht nur eine der ältesten, sondern zugleich auch eine der etabliertesten Markennamen der Radwelt.

Ein Erfolgsgeheimnis ist das Design: klassisches, britisches Understatement mit klarer Linienführung, kombiniert mit bewährter Technik aus Deutschland.

Raleigh Best of Britain – Made in Germany vereint elegant das beste aus zwei Welten.

Die Produktion und der Vertrieb der ersten in Deutschland gefertigten Raleigh Trekkingräder fanden in Bitburg (Rheinland-Pfalz) statt. Nach einigen Jahren folgte ein Umzug nach Darmstadt, 1991 ein Firmenwechsel und somit auch Standortwechsel nach Osnabrück.

1999 wanderte die Produktion ins heutige Domizil, die niedersächsische Stadt Cloppenburg.

Heute ist Raleigh Deutschland Teil der Raleigh Univega GmbH, die wiederum unter das Dach des größten deutschen Fahrradherstellers – der Derby Cycle Holding – gehört.

 

[su_posts posts_per_page=”5″ taxonomy=”post_tag” tax_term=”6″]